top of page

Wehr dich gegen den Wucher! Ein Musterbrief

Überall explodieren die Preise, insbesondere beim Strom. Fadenscheinige Gründe wie der Ukraine-Krieg werden für die unrechtmäßigen und überzogenen Preiserhöhungen herangezogen. Das Gute: Das müssen wir uns nicht gefallen lassen, denn Wucher steht gesetzlich unter Strafe! Aber DU persönlich musst dich dagegen wehren!

Wir haben einen Musterbrief erstellt, um uns gegen die Willkür in diesem Land zur Wehr zu setzen. Den Musterbrief bieten wir dir hier kostenlos an. Dies ist keine Rechtsberatung, aber du kannst hier nur etwas gewinnen.


Hier die Argumente des Stromanbieters, auf die wir reagierten.


MUSTERBRIEF

Musterbrief Strompreiserhöhung Widerspruch
.doc
Download DOC • 289KB

Dies dient für Euch nur als Vorlage! Bitte nicht alles einfach 1:1 übernehmen!

Da sich der Musterbrief auf die Argumente unseres Anbieters bezieht (siehe Bild: Auszug aus dem Schreiben unseres Energieversorgers), müsst ihr darauf achten, dass ihr nun auf die Argumente eures Anbieters mit den passenden Abschnitten reagiert oder manche Argumente etwas umstellt. Ihr könnt auch Teile weglassen, falls etwas gar nicht passt oder euch nicht zusagt.

Ihr könnt auch am Ende noch eine Frist setzen, bis wann der Stromanbieter Eure Fragen beantworten soll…


Beim Weglöschen von Passagen müsst ihr auf die Seitenumbrüche achten.

Und bitte nicht vergessen: Diesen grünen Text komplett weglöschen.

Alles andere was grün geschrieben ist, muss durch eure eigenen Daten ersetzt werden.


Den Widerspruch schickt ihr bitte per Einschreiben!


Viel Erfolg!

Euer Saarstark e.V.


PS: Über eine kleine Spende für den Verein Saarstark e.V. freuen wir uns sehr. Denn Saarstark e.V. ermöglicht unsere journalistische Arbeit und die Finanzierung von Projekten wie dem eigenen, naturbelassenen Anbau von Lebensmitteln im Saarland.


Kontoverbindung: Saarstark e.V.

BIC: SALADE51WND

IBAN: DE02 5925 1020 0120 5352 73


330 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page