top of page

Zeitungsausschnitte vom 2.7.1959 aus der Ja Sager Zeitung von der CVP (Christlichen Volkspartei Saarland)

Historische Zeitungsberichte aus dem jungen Bundesland Saarland, 4 Tage vor dem Tag X (6.7.1959), an dem die letzten Schritte zur Angliederung an die BRD vollzogen wurden).


Hoch brisant titelt die Zeitung:

Das Saarland fordert: Abstimmung muss wiederholt werden.

Neuwahl des Landtages, Überprüfung des Saarvertages (zur Eingliederung), Neues Saarstatut


Wir zitieren an dieser Stelle nur ein paar Sätze.

Das Ergebnis der Bundestagsdebatte über die wirtschaftliche Eingliederung der Saar in den Bund hat eindeutig bewiesen, daß der Heimatbund unter Vorspiegelung falscher Tatsachen die Mehrheit der Saarländer zur Ablehnung des Saarstatuts verführte. [...]

Dieser Landtag muß sich auflösen, weil er den mehrheitlichen Willen seiner Wähler mißbrauchte. [...]

In der Demokratie ist es üblich, daß der zurücktritt, dessen Versagen offenkundig geworden ist und dessen Handeln nicht mehr übereinstimmt mit dem Willen seiner Wähler. Wer aber möchte behaupten, daß wir Saarländer einmütig der Auffassung sind, daß diese Regierung und dieser Landtag unseren sozialen Wohlstand getrost verspielen durfte? Deshalb verlangen wir die Neuwahl...



Lesen Sie den unglaublichen Rest selbst.



Hier ist die ganze Original Zeitung als PDF :

Jahrgang 1959/(CVP) JA Nr. 09 vom 02. Juli 1959 (Zeitungstitel - Abstimmung muss wiederholt werden) 6 seitig .pdf

(CVP) JA Nr. 09 vom 02. Juli 1959 (Zeitungstitel - Abstimmung muss wiederholt werden) 6 seitig
.pdf
PDF herunterladen • 9.15MB

99 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page